Ein erfolgreicher Webauftritt

Die Homepage ist ihr Aushängeschild im Web. Nehmen sie diese Herausforderung nicht auf die leichte Schulter. Eine erfolgreiche Präsenz im Internet will gut geplant und realisiert sein.
Wenn ein Besucher erst einmal schlechte Erfahrungen mit ihrer Page gemacht hat, kommt er so schnell nicht wieder. Dafür bietet das Internet einfach zu viele Alternativen. Denken sie daran, dass ein erfolgreicher Webauftritt eine Investition in die Zukunft ist, die sich vielleicht schon heute, morgen jedoch auf alle Fälle auszahlen wird. Kein anderes Medium erlaubt es ihnen, so schnell und effizient eine grosse Anzahl an Kunden zu erreichen.

Informationsarchitektur
Die Struktur des Webauftritts sollte übersichtlich und logisch sein. Ermöglichen Sie dem Besucher der Seiten eine einfache und unkomplizierte Navigation. Informationen sollten jederzeit gut auffindbar sein.
Bei grösseren Seiten ist eine Sitemap unverzichtbar.

Image und Inhalt
Welche Zielgruppe soll angesprochen werden? Aus der Antwort ergeben sich Schlussfolgerungen, die Ton, Aussehen und Inhalt der Webseiten betreffen.
Achten sie unbedingt auf Aktualität! Ein Homepage, die nur einen bestimmten Namen im Internet okkupiert und keinen Inhalt bietet, ist für den Besucher wertlos und für ihr Image nicht von Vorteil.

Design
Corporate Design! Jede einzelne Seite sollte als Teil des Homepage erkannt werden. Grafikdesign, Logos, Schriftarten müssen gut gewählt und aufeinander abgestimmt sein.

Performance
ISDN und 56 K Modems gehören noch lange nicht zur Grundausstattung eines jeden Surfers. Und selbst dann sind Verzögerungen in der Übertragung nicht ausgeschlossen. Wichtig sind zuallerst die Informationen, die dem Besucher der Homepage übermittelt werden sollen.
Mit grossen Grafiken und aktiven Elementen (Applets, ActiveX), die eine lange Ladezeit benötigen, sollte daher sparsam umgegangen werden. Wenn solche Elemente in grösserem Umfang verwendet werden, ist eine Textversion der Webseiten als Alternative zu empfehlen.

Programmierung
Achten Sie auf saubere Programmierung. Bugs in Scripts mit lästigen Fehlermeldungen, HTML-Fehler, tote Links oder Rechtschreibfehler werfen ein schlechtes Licht auf Ihre Homepage.
Testen sie ihre Page mit den üblichen Browsern (Microsoft Explorer, Netscape Navigator, ...) und in den einzelnen Versionen (3.0, 4.0, ...). Bedenken sie, dass nicht alle Surfer mit den neuesten Browsern im Web unterwegs sind. Neue oder proprietäre Technologien wie DHTML oder Streaming sind nützlich und erweitern das Spektrum der Seitengestaltung, haben aber auch zur Konsequenz, dass nicht aller Besucher an ihren Innovationen teilhaben können. Testen sie daher die Browser-Version mithilfe von Scripts und bieten sie alternative Seiten an.

Security
Wenn sie ihre Webseiten selber hosten, müssen sie sich eher früher als später mit Sicherheitsaspekten beschäftigen. Das ist vor allem dann notwendig, wenn sie Datenbanken oder andere Informationsquellen ihrer Firma ins Netz der Netze bringen.
 

 home     seewald webbiz     top  



1996-2003 seewald webbiz San Jose, Nenana/USA - Dresden, Berlin/Germany

see wald
web biz